Sie sind hier: Aktuell

Flüchtlingshilfe

Besuchen Sie unsere Sonderseite! fluechtlingshilfe-drk.de

ALTRUJA-BUTTON-PEO7

Spendenkonto
IBAN: DE56 6505 0110 0048 0778 99
BIC: SOLADES1RVB

DRK-Kreisverband Ravensburg e.V.

Ulmer Str. 95
88212 Ravensburg
Tel. 0751 56061-0
Fax 0751 56061-49
infodrk-rv.de

Der DRK-Ortsverein Ravensburg setzt auf LED-Licht

Der DRK-Ortsverein Ravensburg freut sich über einen neuen Lichtmastanhänger mit einem 10kVA Ersatzstromerzeuger. Der gebrauchte und schon in die Jahre gekommene Anhänger wurde günstig und dank...

Dazu wurden alle Komponenten zerlegt, überprüft und zum Teil erneuert. Sei dies das Fahrgestell, der Ersatzstromerzeuger, der Kurbelmast, die elektrische Anlage und Steuerung und nicht zuletzt auch... [mehr]

„Wir wollen helfen“

Ein besonderer Programmpunkt bei der diesjährigen Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Ravensburg war der Gastvortrag von Christoph Dennenmoser vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Bad Säckingen über...

Pest ordnet man heutzutage zwar dem Mittelalter zu. Ausbrechen kann sie jedoch nach wie vor überall, vor allem aber in ärmeren Ländern wenn schlechte hygienische Bedingungen vorherrschen. Obwohl ein... [mehr]

DRK: Angetrieben vom Wunsch zu helfen

RAVENSBURG/MOCHENWANGEN – Dankesworte und Wertschätzung für die Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen auf allen Ebenen erhielten viel Raum bei der diesjährigen Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes...

Tatkraft der Helfer
Christoph Dennenmoser vom DRK Bad Säckingen berichtete über seinen erfolgreichen dreiwöchigen Einsatz mit der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und... [mehr]

Bilinguale Vorlesestunden im Kindergarten

Seit November findet hier im Kindergarten als Angebot für alle Kinder unsere bilinguale Vorlesestunde statt.

Es ist ein Projekt des Bundesprogramms Kita-Einstieg – Brücken bauen in frühe Bildung. Maher Alyahya ist Syrer und macht hier im... [mehr]

Hüttenausflug der Villa Kunterbunt

Wieder einmal war es soweit. Nach Wochen der Vorbereitung und Vorfreude der Kinder, ging es Mitte Juli für die Villa Kunterbunt auf die jährlich stattfindende Hütte.

20 Kinder und 5 Erzieherinnen verbrachten 4 tolle Tage auf einer Hütte im Deggenhausertal. Bepackt mit Koffer und Schlafsack... [mehr]

1, 2, 3 – Farben frei

Unter dem Motto „Wie experimentieren mit verschiedenen Farben und Materialien“, hatten die Kinder der Villa Kunterbunt die Möglichkeit ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Über mehrere Wochen konnten die Kinder mit den unterschiedlichsten Farben und Stiften auf verschiedenen Materialien... [mehr]

Kleine Hände – große Hilfe

Kindertagesstätte Kinderhaus Bullerbü lernt Erste Hilfe beim Roten Kreuz

„Kinder, die früh lernen anderen Menschen zu helfen, setzen sich auch als Erwachsene für andere ein“, so Carina Rädler, Gruppenleiterin im Kinderhaus Bullerbü in Weingarten. Darum hat uns der Wunsch... [mehr]

Tafel sucht Helfer für dienstags und freitags

Die Ravensburger Tafel sucht zwei ehrenamtlich Mitarbeitende für Dienstag und Freitag von 13 bis 17.30 Uhr.

Jeden Tag fallen auch in Ravensburg und Umgebung enorme Mengen Lebensmittel an, die – obwohl qualitativ einwandfrei – im Wirtschaftskreislauf nicht mehr verkauft werden können. Seit 15 Jahren holen... [mehr]

„Die Verfassung liegt uns am Herzen"

WEINGARTEN – Gewusel, Gelächter und aufgeregte Atmosphäre herrschten rund um das Kinderhaus Bullerbü des DRK-Kreisverbandes Ravensburg. Klein und Groß kamen bei schönstem Wetter, das dem besonderen...

Seit Anfang 2017 setzten sich die Pädagoginnen und Pädagogen der Kita detailliert mit den Rechten, der Partizipation und Mitbestimmung der Kinder auseinander. Heraus kam... [mehr]

Im Kinderhaus Bullerbü können Kinder mitbestimmen

WEINGARTEN – Bullerbü steht als Sinnbild für eine unbeschwerte Kindheit. Das Kinderhaus Bullerbü vom Deutschen Roten Kreuz – Kreisverband Ravensburg in Weingarten steht auch dafür, dass die Kinder in...

Wie wird mit den Kindern gesprochen, wie gibt man im Team untereinander Rückmeldung in Form von konstruktiver Kritik, wo kann man selbst Macht abgeben, welche Rolle spielt die eigene Erziehung?... [mehr]