Sie sind hier: Aktuell » 

Flüchtlingshilfe

Besuchen Sie unsere Sonderseite! fluechtlingshilfe-drk.de

ALTRUJA-BUTTON-PEO7

Spendenkonto
IBAN: DE56 6505 0110 0048 0778 99
BIC: SOLADES1RVB

SoLawi Ravensburg e.V. spendet ihren Erntedank-Tisch an die Tafel

Seit drei Jahren baut der Verein „Solidarische Landwirtschaft Ravensburg e.V.“ Gemüse für über 100 Haushalte an. Dieses Jahr wird nun das Gemüse des Erntedank-Tischs an die Tafel Ravensburg gespendet. Interessierte können ab Ende November wieder in den Verein einsteigen und sich einen Anteil für 2018 reservieren.

Die Tafel Ravensburg freut sich über das Gemüse von der Solidarischen Landwirtschaft Ravensburg e.V. ab.

Spätforst, Starkregen und Hagel haben auch auf dem Hof in Hübscher seine Spuren hinterlassen. Doch wie in den letzten beiden Jahren ist der Erntedank-Tisch wieder üppig bestückt: über 50 Gemüse-Sorten haben die GärtnerInnen der „Solidarischen Landwirtschaft Ravensburg e.V.“ dieses Jahr wieder für die Mitglieder gesät, gepflanzt, gepflegt und geerntet. Gleichzeitig wird ein vielfältiges Bildungsprogramm angeboten, wie Obstbaumschnittkurs, Kinder-Ferienprogramm, Schulklassen-Ausflüge über „Lernort Bauernhof“, Tag der offenen Hoftür und Boden-Fruchtbarkeits-Tag.

Frau Igel von der Tafel Ravensburg freut sich ganz besonders darüber, dass die Stadt Ravensburg seit Mai einen Anteil Gemüse über den Sozialfonds finanziert und nun auch das Gemüse der Erntedank-Feier an die Tafel geht: „Sich am Gemeinwohl zu orientieren und nicht-gewinnorientiert zu wirtschaften sind wichtige Tugenden. Kooperationen zwischen solidarischen Projekten werden daher in der heutigen Wegwerf- und Ellenbogen-Gesellschaft immer wichtiger.“

Text: SoLawi Ravensburg e.V.

16. Oktober 2017 23:21 Uhr. Alter: 32 Tage